Tag: Horror

|Crime| „Shifters – Radikal Böse“

kurz kommentiert


|Horror| „Manhole“

Eines Tages bricht ein nackter, blutender Mann mitten auf der Straße zusammen… und stirbt, bevor der Krankenwagen eintrifft. Als Todesursache stellt sich eine bisher unbekannte Infektion heraus. Polizei und Gesundheitsbehörden versuchen verzweifelt, der Ursache auf die Spur zu kommen und Panik in der Bevölkerung zu verhindern, währenddessen erkranken mehr und mehr Menschen.
Die ersten Untersuchungen zeigen: Es steckt mehr hinter dieser Epidemie als „nur“ eine schlimme Krankheit…


|Horror| „In den finsteren Wäldern“

„Wie böse Deine Fantasie auch sein mag – die von Richard Laymon ist schlimmer!


|Crime| „Das Haus der bösen Träume“

„Sehr geehrter Herr Dr. Maitland,
vielen Dank für Ihre Bereitschaft, sich die oben genannte Patientin anzusehen…“ [S.85]


|Hardcore| „Drive-In“

„Wir hatten Spaß dabei, soffen, fraßen, lachten, brüllten bei den ekligen Stellen, und schließlich begann Toolbox Murders, und als die Hälfte davon rum war, passierte es.“ [S.57]


|Kurzgeschichten| „northern gothic“

Was passiert, wenn man einem Autor die Möglichkeit gibt mehrere Kurzgeschichten zu verfassen oder zusammenzuklauben, die man dann in einem Sammelwerk veröffentlicht?


|Horror| „Der Totenerwecker“

Sie spiegeln das perfekte Paar wieder und leben ihren amerikanischen Traum. Sarah und Josh. Er verdient gut durch Trinkgelder im Casino und sie ist quasi eine eingefleischte Studentin und schreibt an ihrer Masterarbeit.


|Horror| „Die Saat der Bestie“

Eine Saat braucht Nährstoffe zum keimen. Ist sie dann groß genug, hilft Muttererde, um sie noch stärker werden zu lassen.