Tag: japan special

|Crime| „Der Hauptschlüssel“ [Japan Special]

„Der Schnee war für April ungewöhnlich. Es hatte die Nacht über geschneit, und am Morgen lag er noch immer zentimeterhoch.“ (Buchbeginn)


|Crime| „Stahlblaue Nacht“ [Japan Special]

„Ich habe irgendwo gelesen, dass Gefangene in der Todeszelle kurz vor der Hinrichtung eine Zigarette und ein Daifuku* zugesteckt bekommen.

Tadaharu Mishima hockte etwas abseits und verspeiste ein Daifuku*.“ (Buchbeginn)


|Crime| „Der Graben“ [Japan Special]

„Gut eine Stunde war vergangen, seit Hans Ziemssen von der Route 166 auf die Soda Lake Road abgebogen war, und allmählich fühlte er sich ein wenig unbehaglich.“ (Buchbeginn)


|Crime| „In der Misosuppe“ [Japan Special]

„Ich heiße Kenji. Mein Name ist Kenji. Ich bin Kenji.“ (Buchbeginn)


|Crime| „Die Tote im Badehaus“ [Japan Special]

„Bestimmt kann man sich noch etwas Gräßlicheres vorstellen, als den Silvesterabend in einem völlig überfüllten Zug zu verbringen während einem langsam eine fremde Hand den Oberschenkel hinaufkriecht.“ (Buchbeginn)