Einst, an einem kühlen Spätsommertag, da saß ein Mädchen vor ihrem Rechner.

Nachdenklich betrachtete sie das blinkende Symbol in ihrem Browser. Ein Nachricht. Jemand hatte ihr eine Nachricht geschickt. Nur über welchen Messenger? Verwirrt klickt sie die kleine Eins an. Sofort entlud sich eine geballte Ladung an Energie. Bilder ploppten auf und nahmen ihr die Sicht. Wie wilde kleine Fledermäuse schwirrten sie um ihren Kopf. Sausten hoch an die Zimmerdecke, legten schwungvoll in die Kurven, um sich dann, ganz sanft auf der Tastatur vor ihr nieder zu lassen.

Perplex starrte sie auf die Fotos. Was um alles in der Welt sollte das eben? Kann man ihr nicht einfach eine Mail schicken? Nein, dramatische Auftritte sind natürlich viel aufregender. (Und verursachten tausende kleine feine Tode.) Sie blickte skeptisch auf den Absender. Danis Flohmarkt. Wer um alles in der Welt war Dani? Und wieso bekam sie Bilder von ihr? Stirnrunzelnd schaute sie genauer hin. Bücher. Es ging um Bücher! Sagt das doch gleich!

newin, september, bücher

“Die 7 Kreise der Hölle” ist der zweite Teil um Staatsanwältin Helena. Zwar hatte mich der Auftakt nicht zu 100% überzeugen können, aber ich gebe Serien gerne eine zweite Chance, wenn ich Potenzial sehe.

Massimo Carlotto hat sich mit der “Marseille-Connection” positiv in mein Gedächtnis eingebrannt. Neue Bücher von ihm sind also jederzeit willkommen. Gleiches gilt für Werke von Sophie Hannah und Richard Laymon.

Vor kurzem habe ich die Reihe “Parasyte” begonnen. Daraufhin hat mich Sandra auf “Infiziert” aufmerksam gemacht. Ich werde berichten, ob ich auch vor Ekel alles abbrechen musste oder es tierisch Spaß gemacht hat *hände reib*

Nach und nach sammle ich alle Werke von Stuart MacBride und seine Logan McRae Reihe. Dieses hier hatte mir noch gefehlt. Ich kann also endlich mit Band 1 starten *wuhu*

Was haben wir noch? “Eileen” steht schon länger auf meiner Merkliste, ebenso “Das Seelenhaus”. Von Tim Curran möchte ich mehr Werke lesen. Hier hoffe ich endlich mal den Horror spüren zu bekommen, für den er gelobt wird.

Zu guter Letzt noch “Text”. Das neuste Werk von Mister Glukhovsky. Abseits seiner Metro-Endzeit-Welt. Dieses Buch werde ich zeitnah starten. Vorher müssen nur noch 3 andere Bücher beendet werden *hüst*


Alle Bücher in der Mitte – mit dem Buchrücken – sind von Danis Flohmarkt. Noch immer sind zahlreiche Bücher zu haben. Ihr könnt sie via FB kontaktieren oder im Literaturschock Forum. Einfach ein Paket zusammenstellen und sie nennt euch den Gesamtpreis :)

Kennt ihr schon Bücher davon? Oder hab ich jetzt eher für eine wachsende Wunschliste gesorgt?


Loading Likes...