…für eine Leseaktion

Ich hatte es schon dezent angekündigt und heute gibt es den aktuellen Ankündigungspost zu dieser Aktion. Für das erste Quartal plane ich ein “Japan Special with Books”. Eine erste liebe Unterstützerin der Aktion ist Monika von monerls bunte Welt ->. Wenn man sich schon über einen japanischen Autor kennenlernt, ist so etwas natürlich eine Steilvorlage! :D

Um was geht es?

Ich werde schwerpunktmäßig Bücher, die von japanischen Autoren verfasst wurden, veröffentlichen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk natürlich bei dem Genre “Crime”, aber auch Romane und Horror haben sich eingeschlichen. Sollte mir da bei ein Verlag und/oder ein Autor positiv auffallen, werde ich auch diesen näher vorstellen. Schließlich gibt es kaum Bücher aus dem Land der aufgehenden Sonne, die nicht von Haruki Murakami stammen zwinker. Und um es direkt vorweg zunehmen: Von diesem Autor hab ich nur ein Hörbuch eingeplant.

Welche Bücher habe ich eingeplant?

Schönheit und Trauer - Yasunari Kawabata 
Mord am Amagi-Paß. - Seicho Matsumoto 
Piercing - Ryu Murakami 
Warten auf die Sonne - Hitonari Tsuji 
Der Kuss des Feuers- Masako Togawa 
Der weiße Buddha - Hitonari Tsuji 
Herr Nakano und die Frauen - Hiromi Kawakami 
Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß: Eine Liebesgeschichte - Hiromi Kawakami 
Bittere Mandelblüten - Sujata Massey 
Bis nächstes Jahr im Frühling - Hiromi Kawakami 
Teufelskind - Natsuo Kirino 
Der Hauptschlüssel - Masako Togawa 
Schwestern der Nacht - Masako Togawa 
Böse Absichten - Keigo Higashino 
Zuflucht im Teehaus - Sujata Massey 
Battle Royale - Koushun Takami 
Rashomon: Erzählungen - Ryunosuke Akutagawa 
Schwimmen mit Elefanten - Yoko Ogawa 
Die seltsamen Methoden des Dr. Irabu - Hideo Okuda 
Die Tote im Badehaus - Sujata Massey 
Trübe Wasser in Tokio - Masako Togawa 
In der Misosuppe - Ryu Murakami 
Das Geheimnis der Eulerschen Formel - Ogawa, Yoko 
Villain – Shuichi Yoshida (engl) 
Der Graben – Koji Suzuki 
Sommer mit Fremden – Taichi Yamada 
Die Umarmung des Todes – Natsuo Kirino 
Dark Water – Koji Suzuki 
The Ring – Koji Suzuki

Das ist meine bisherige Auswahl und einen Großteil davon möchte ich auch lesen, bin schon dabei oder hab es sogar schon gelesen.

Kann ich mitmachen?

Natürlich! Dafür bitte mich verlinken, hier melden und das Logo (der Header) darf gern übernommen werden. Es ist allerdings keine Challenge! Ich möchte diese Aktion dafür nutzen, um die japanischen Autoren & Stile näher vorzustellen.

Ich werde die Tage noch ein kleines Logo für die Kritiken selbst fertig machen und hier posten!


Hab ich was vergessen? Habt ihr noch Fragen?

Interessiert euch überhaupt die Aktion?!

Loading Likes...