… ein Blick hinter die Kulissen

Es war mal wieder soweit, die “Picture my day” Aktion rief wieder nach ihren Kinderlein und ich war wieder gern mit dabei. Ich wiederhole mich auch gerne wieder: Irgendwie muss ich an dem Tag immer arbeiten. Räusper. Trotzdem hab ich wieder eine kleine Auswahl meines Alltags zusammen bekommen:

Wer mitmachen möchte, sollte einen Blick bei Shirisu reinwerfen oder der kleinen FB-Gruppe. Unter diesem Link findet man eine kleine Tag-Wall, wo man sich durch alle verlinkten Bilder klicken kann: picture-my-day.de

Mit einem Klick auf die Bilder, öffnet sich eine Slide-Show.

Man könnte meinen ich esse nur Lebkuchen auf Arbeit :D

Wer mitmachen möchte, kann sich gern zu unsrer Gruppe gesellen!

6 thoughts on “|Fotografie| “Picture my day” #24

    1. Das Grusel-Müsli-Gesicht XD
      Huch, jetzt hab ich bei Akai deine Frage beantwortet… Ja, ich lese manchmal parallel. Aktuell sind es 3 Bücher *versteck*

      1. Aber witzigerweise nie absichtlich! Meist ist es die Zeit. Das Buch ist zu dick für die Handtasche. Ich will n andres Genre lesen, EIn neues tolles Buch kommt zu mir hineingeflattert – ergo: Nicht ich bin schuld, sondern die Bücher XD

  1. Aw :D Haustiere, ich liebe sie einfach. Hab so nur bei meinen Eltern welche, bei mir daheim keine, deshalb bin ich immer ein kleines wenig neidig, wenn es so aussieht als hätte jemand eigene. Die Bücher sehen spannend aus ö-ö und was du da alles leckeres isst. Yum~ Das Gesicht im Frühstück ist total lustig geworden xD

    1. Ja, es war das Finale unsrer Halloweenwoche und ich hatte ein Buch angefangen, was irgendwie eher Krimi anstatt Horror war, also “musste” ich wechseln :P

      Das Gesicht sollte eigtl gaaaanz anders aussehen, aber irgendwie passte es dann doch zu Halloween XD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.