Ein Sammelsurium an Ideen und Entdeckungen des Litnetzwerk Wochenendes [Feb 18]

An diesem Wochenende findet wieder einmal ein Litznetzwerk Wochenende statt, wo man sich vorab in einer Liste eintragen konnte [*klick* zur Veranstalterin *klick*], die nun alle Teilnehmer durchstöbern können. Der Zweck ist recht einfach. Es geht darum neue Blogs, neue Gesichter, neue Gleichgesinnte zu entdecken und nebenbei noch ein paar nette Kommentare zu hinterlassen. Aber bitte nichts sinnfreies a la

“Hi, hab dich beim #litnetzwerk entdeckt. Kann zwar nix zu deinen Beiträgen sagen, aber hier ist mein Blog, vielleicht findest du ja was. Knutscha <3”

Dann lieber nur gucken, ein like da lassen und weiterstöbern. Denn solche Kommentare machen den Bloginhaber auch nicht glücklich, sondern lassen ihn eher die Stirn kraus ziehen und der Finger schwebt drohend über dem “löschen” Button. Spreche da aus Erfahrung!

Es folgen nun zwei Abschnitte, die ich nach und nach vervollständigen werde. Zum einen, liste ich Blogs auf, die ich neu oder wiederentdeckt habe und Ideen, die ich durch diverse Beiträge sammeln konnte (oder auch nicht).

Zu meinem Blog sei gesagt, dass ich gerade einige Änderungen vornehme und statt Jetpack nun Ersatz-Plugins benutze. So müssen z.B. noch die Galerien angepasst werden. Man wird den Unterschied deutlich merken, wenn man sich durch die Beiträge klickt ;)


Neue Blogs mitsamt Beitragstipps


Ideen oder Anreize

Mittendrin Mittwoch” aktuelle Lektüre & Lesestatus der letzten Tage // “Handlettering” – endlich mal mitmachen & meine Sketchnote Serie fortführen // “Writing Friday” – kreatives Schreiben, ein altes Hobby, was in der Versenkung verschwunden ist, wiederbeleben? // Leselaunen, ein Einblick in die letzten 7 Tage, der Woche …

 


16 thoughts on “|Aktion| “Neue Blogs & Neue Ideen” #litnetzwerk

  1. Ich bin gespannt, wie Deine Bilanz am Ende aussieht. Ich kann bisher schon feststellen, dass ich auch wieder ein paar neue Blogs entdeckt habe, die definitiv regelmäßig besucht werden. Eine Liste zu erstellen, was man von diesem Wochenende alles für sich mitnimmt, finde ich eine gute Idee.
    ich wünsch Dir noch viel Spaß beim Stöbern und einen schönen Sonntag!
    LG Gabi

    1. Ich werd sicher den Montag und Dienstag noch brauchen, bis ich alle durch habe. Meine Favoriten durchstöber ich dann Stück für Stück :)
      Die Idee kam recht spontan, da ich bei den letzten Treffen immer gern Beiträge wieder vergessen hab zu kommentieren, weil Arbeit & Co dazwischen kamen. So weiß ich direkt, wo ich schon war (okay, die Exel Tabelle ist auch kunterbunt markiert XD)
      Danke!

  2. Das ist eine echt coole Idee mit der Liste. Auch mit deinem Post über das Litnetzwerk. Auf so eine Idee wäre ich bei meinem derzeitigen vollen Kopf gar nicht gekommen, aber du hast vollkommen recht.
    Jeder ist in seinen technischen Fertigkeiten unterschiedlich “begabt”, so kann man viele Ideen vom Wochenende mitnehmen.
    Gerade im Bereich Rezensionen habe ich so schon viele tolle Varianten erstöbert, die mich zum Nachdenken anregen.
    Dir noch viel Spaß beim weiteren Stöbern und Auflisten.

    Alles Liebe LisaChristina

    1. Dankeschön :D
      Die Idee kam recht spontan. Bin normal recht faul bei solchen Sachen *räusper*

      Bei Ideen suche ich gezielt nach Beitragsideen abseits der Kritiken. Hab da zwar auch welche laufen, aber ich behandel diese recht stiefmütterlich… also mal gucken, wie viel Disziplin andere beweisen und neue Motivation schöpfen :3

    1. Ach, vom Feedreader reden wir mal nicht, der platzt auch allen Nähten XD
      Diesmal hab ich wirklich einige neue Blogs entdeckt und das freut mich, da sich so dieses WE definitiv gelohnt hat :3

  3. Hallihallo,
    vielen Dank für die Verlinkung :) Ich bin ja zum ersten Mal beim #litnetzwerk dabei und ziemlich begeistert. Man bewegt sich sonst ja doch irgendwie nur in seiner eigenen kleinen Abo-Blase und hier stößt man auf viele, viele tolle neue Blogs – so wie ich gerade auf deinen. Ich komm jetzt öfter vorbei :)

    1. Bitte gerne :D
      Ich stolper Dank twitter regelmäßig über neue Blogs und interessante Beiträge, die sich nicht in den Abos befinden. Aber so eine Runde hier, lohnt sich doch extrem, um neue Gesichter zu finden :3

      Freut mich zu hören, dass du öfters vorbeischauen willst :D

  4. Moin,

    ich bin über das #litnetzwerk auf deinen schönen Blog gestoßen und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut hier!

    Ich wünsche Dir noch einen guten Wochenstart!

    Herzliche Grüße von meinem Lieblingsleseplatz,
    Verena

  5. Also ich hab zwar nichts auf deinem Blog gefunden, aber auf meinem findest du sicher was, komm doch mal vorbei KNUTSCH :3

    Nein Spaß xD
    Erst mal Hi,
    finde es cool, dass du eine Liste erstellst und freue mich auf das Endergebnis. Werde auch noch ein Fazit über das litnetzwerk schreiben. Weiß aber noch nicht, wie es am Ende aussehen wird. Das entscheide ich dann.

    Liebe Grüße
    Lilly

    1. Du warst mal in meinem Feedreader drin! Aber seit einem dezenten Absturz im Dezember waren alle weg und ich bin brav am einsammeln :P
      Noch war ich nicht bei dir – muss die Runden auf Nachts verschieben … aber ich komme noch *hehe*

  6. Da mein #litnetzwerk-Wochenende nicht ausgereicht hat, werde ich noch eine ganze Weile in den Links auf der Liste stöbern. ich war gerade ganz überrascht, Meine Rezi von “Acht-Berge” hier zu finden. Danke dafür!
    Ich finde die Aktion, sich gegenseitig zu besuchen gelungen.
    Sehr erfreut, Dich und Deinen Blog gefunden zu haben.
    Liebe Grüße
    Erika
    PS. Was spricht gegen Jetpack?

    1. Ich bin auch noch nicht durch. Hab gerade mal die Hälfte geschafft X_x
      Und bitte, gerne!
      Wenn mich Beiträge inspirieren & überzeugen, verlink ich die auch brav :D

      Jetpack saugt Nutzerdaten ab, was laut neuem Gesetz ab Mai verboten ist. Bisher hat Jetpack mitsam google analytics nichts dagegen unternommen. Unter den älteren Bloggern ist Jetpack wegen seiner Sicherheitslücken auch nicht gern gesehen.

  7. Hey :)
    Ich finde die Idee auch richtig, richtig klasse. :) Es macht einfach Spaß, durch die ganze Blogs und deren Beiträge zu stöbern und dabei so viel Interessantes zu entdecken. :)
    Ich bin da ganz bei dir: Wenn einem nicht wirklich etwas einfällt, was man schreiben könnte, dann lässt man eben ein oder mehrere Likes da, anstatt so einen Kommentar zu verfassen, wie du ihn oben als Beispiel genannt hast. So Copy & Paste Kommentare mag ich auch nicht so gerne.
    Vielen Dank fürs Verlinken und bis gleich. Ich muss mir noch deine kurze Kritik zum “Trümmerkind” anschauen. :)
    Alles Liebe
    Kitty

    1. Danke dir :D
      Jepp, deswegen war es mir auch wichtig, wieder einen Like-Button zu finden, nachdem ich Jetpack runtergehaun hab, was gar nicht so einfach ist. Zwar seh ich jetzt nicht, WER gelikt hat, aber letztlich stört mich das nicht – die meisten machen sich eh irgendwann bemerkbar :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.