katakomben, jeremy bates

Mitlesen auf eigene Gefahr > Spoilergefahr!

Inhalt:

Paris ist als die Stadt der Lichter bekannt, eine Metropole berühmt für Romantik und Schönheit. Doch unterhalb der geschäftigen Straßen und Cafés liegen die Katakomben, ein Labyrinth aus zerfallenden Tunneln, angefüllt mit sechs Millionen Toten.

Als eine Videokamera mit mysteriösem Bildmaterial auftaucht, wagt sich eine Gruppe von Freunden in die Tunnel, um Nachforschungen anzustellen. Doch was als unbeschwertes Abenteuer beginnt, wird schnell zum Albtraum, als sie ihr Ziel erreichen – und auf das Böse stoßen, das dort lauert. (Verlagsseite)

Eckdaten:

Verlag: Luzifer Verlag
: März 2019
Seiten: 369 (paperback)
Genre: Crime, Horror

Leseabschnitte:

(1) Start bis 114
(2) 115 bis 240
(3) 241 bis Ende

Mitleser:

Andrea & Conny & Diana & Sven & Nicole & Myself


 

Danke für deine Lesezeit!

Gefällt dir der Beitrag?

/ 5.