Das Projekt Fotografie ist frisch belebt und durch die Aktion von wortman, bin ich nun regelmäßig mit der Kamera unterwegs. Heute ist es der Buchstabe “I wie …“.

Wie schon so oft bei der Aktion, hatte ich eine Idee, die ich dann nicht so umsetzen konnte wie geplant. Also wird alles über den Haufen geworfen und dem Kind ein neuer Name gegeben. I wie Inspiration.
Für mich bedeuten die Fotorunden nicht nur neue Fotos, sondern schöne Spaziergänge oder Wanderungen, Luft holen in den Morgenstunden in Flora und Fauna, die Gedanken schweifen lassen, den Alltag für ein paar Stunden hinter sich lassen und das sammeln von Inspirationen.

Gleichzeitig lerne ich stetig dazu. Durchforste Foto-Blogs und Beiträge, um mich ständig zu verbessern. Mache Fehler, suche die Ursache und räume sie aus dem Weg. Wenn man glaubt, man kennt seine Kamera, belehrt sie einem eines besseren. So kann es sein, dass ich auf einer Runde 10-20-30 Fotos mache und letztlich nur eines behalte. Etwas, was man auch erst lernen muss: Aussortieren. Nur die “guten” Fotos behalten.

Die ABC-Aktion stammt von wortman* . Bis zum 15. Mai heißt es noch: “Finde Fotos, passend zum Buchstaben i”

[Ziel der Aktion ist es passend zum Alphabet einen Buchstaben fotografisch darzustellen. Aktuell ist es das A, gefolgt vom B, C, D und so weiter. Alle 2 Wochen geht es weiter. Startschuss war der 10. Januar 2020.]

Datum: 08.+13.05.2021 // Kamera: Canon EOS 70D // Objektiv: EFs 10-18 mm + 50 mm + 55-250 mm

I wie …
I wie …
I wie …
I wie …
I wie …
I wie …
I wie …
I wie …
I wie …

Wie man sieht, ich habe die Vogelfotografie noch nicht aufgegeben. Kann ja nicht immer nur meinen Nymphie daheim fotografieren, der hält natürlich brav still und flattert nicht wild durch die Gegend.

Beim nächsten Mal ist der Buchstabe J dran.


Wer mehr aus der Bilder-Reihe sehen möchte: Hier geht es zum Buchstaben H wie Horizont *klick*

Alle Fotos werden von mir runterskaliert und nicht in der vollen Größe/Qualität hier gezeigt.
Die Bildrechte liegen bei mir und benötigen einer schriftlichen Genehmigung meinerseits.


0

6 thoughts on “|Fotografie| “I wie …”

  1. I wie Vögel, hmmmmmm ;-)
    Deine Foto-Rubrik inspiriert mich sowieso immer und auch diesmal bin ich sehr begeistert. Du hast echt ein gutes Auge für Motive. Und den meditativen Aspekt Deiner Fotowanderungen kann ich auch gut nachvollziehen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    1. Ey, du scherzkeks – da steht Inspiration, kannst ja “i wie irgendwelche Vögel” nehmen XD

      Danke dir :3
      Und ja, ich merk, wenn ich ma nicht in den Wald komme, das ist schon fast Routine :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.