Das Projekt Fotografie ist frisch belebt und durch die Aktion von wortman, bin ich nun regelmäßig mit der Kamera unterwegs. Heute ist es der Buchstabe “J wie …“.

Diesmal hatte ich so gar keine Idee, was ich zeigen soll, sodass ich einfach losgelaufen bin und nach “Opfern” suchte, die zum Buchstaben J passen. Auf diesem Weg, habe ich den Jägerhorst entdeckt! Ein er ist mir dabei besonders ins Auge gefallen und stand recht optimal. Damit ist mein Lieblingsbild der aktuellen Aktion entstanden.
Willkommen zum J wie Jägerhorst.
Damit es nicht so langweilig wird, durfte der gute Jesus am Kreuz – der einem ja auf Wanderstrecken förmlich an jedem Eckchen begegenet – auch noch auf ein Foto mit drauf.

Ich bin heute etwas im Verzug. Daher folgt der Buchstabe K (der aktuell dran ist) direkt in den kommenden Tagen. Der Buchstabe J ist bereits letztes Wochenende “ausgelaufen”. Hüstel.

Die ABC-Aktion stammt von wortman* .

[Ziel der Aktion ist es passend zum Alphabet einen Buchstaben fotografisch darzustellen. Aktuell ist es das A, gefolgt vom B, C, D und so weiter. Alle 2 Wochen geht es weiter. Startschuss war der 10. Januar 2020.]

Datum: Mai + Juni 2021 // Kamera: Canon EOS 70D // Objektiv: EFs 10-18 mm + 50 mm

J wie Jägerhorst – Mein Favorit
J wie Jesus

Heute alles kurz und knapp ohne großes Beiwerk. Muss auch mal sein. Dafür wird es bei K etwas voller.

Beim nächsten Mal ist der Buchstabe K dran.


Wer mehr aus der Bilder-Reihe sehen möchte: Hier geht es zum Buchstaben H wie Horizont *klick*

Alle Fotos werden von mir runterskaliert und nicht in der vollen Größe/Qualität hier gezeigt.
Die Bildrechte liegen bei mir und benötigen einer schriftlichen Genehmigung meinerseits.


0

2 thoughts on “|Fotografie| “J wie …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.