Ein Blick auf meinen Stapel ungelesener Bücher, der letzten Wochen.

Nachdem ich beim letzten Beitrag noch den Verdacht hatte, dass meine Bücher heimlich Orgien feiern und sich stetig vermehren, gab es nun eine kleine Überraschung: Die karnickelartige Vermehrung hat sich vorerst eingestellt! Jetzt bitte nicht atmen! Luft anhalten! Das kann gleich wieder vorbei sein. Da hat’s nämlich gerade an der Tür geklinkelt. Die Kollegen von der Messe kündigen sich an. Hier wird gleich ne feucht fröhliche Party steigen und ich ahne Übles…

Halten wir also die neue Zahl gaaaaaanz dolle fest: 264

Mal ernsthaft: Ich bin wirklich auch etwas erstaunt. Zwar habe ich keine Bücher gekauft, sondern eher geschenkt bekommen oder im Bücherschrank gefunden, trotzdem hätte ich nicht gedacht, dass er um fünf Bücher gesunken ist. Gelesen habe ich gefühlt nämlich nichts. Nada. Niente. Da hat es der kleine Wicht also wirklich geschafft, mich noch zu verblüffen. Hut ab. Somit nähern wir uns (noch) nicht den 300 Büchern. Hehe.

Zeitgleich habe ich etwas ausgemistet. Der nächste Autor oder besser gesagt, die nächste Autorin, die aus meinen Bücherregal verbannt wird, ist Joy Fielding. Ich lese einfach nichts mehr von ihr und werde die alten Bücher auch nicht mehr zur Hand nehmen. Viele hatte ich gar nicht mehr. Zwei ältere Exemplare sind vorhin im offenen Bücherschrank gelandet und diese hier sind noch über. Falls jemand Interesse hat: Einfach bei mir melden zwecks kleinem Entgelt oder Tausch.

Was sagt euer SUB so? Produktiv ins Sachen Vermehrung oder alles staubtrocken in der Hinsicht?

Zum Beitrag vom Januar > |Aktion| “SUBventur – Ein Blick hinter die Bücher” 02-18


Wer auch bei dieser Aktion mitmachen möchte, sollte hier einen Blick hineinwerfen: KeJa BlogBuch SUBventur

16 thoughts on “|Aktion| “SUBventur – Ein Blick hinter die Bücher” 03-18

  1. Huhu
    da bin ich schon. Puuuh, ich hab schon gedacht du hättest den SuB komplett aufgelöst aber dann hab ich mir die in etwa Menge ins Gedächtnis gerufen ;-)
    Doch die 300er Marke nicht geknackt und ich hoffe/wünsche das deine Bücher eher an der 200 kratzen. Also: LESEN und keine neue kaufen – obwohl, nee, vergiss das. Ich halte mich auch nicht daran. Müsste meinen SuB mal aktualisieren, fürchte mich aber ein bisschen davor…*grins*
    Wünsche dir eine weiterhin erfolgreiche SuBAbbauZeit und viele gute Bücher
    Liebe Grüße
    Kerstin

    1. XD
      NEIN – OMG!
      Also so weit bin ich noch nicht!
      Lange nicht!
      XD

      Da horte ich die kleinen Biester lieber! Und ja, jetzt ist lesen angesagt – hab grad nochmal alle überflogen. Da wollen einfach viele endlich mal gelesen werden. Gerade die Herrschaften vom Festa Verlag zu Beispiel *hehe*

      Grüße zurück :3

      1. Sooooo, du bist Schuld. Ich glaube du warst es. Habe mir jetzt gerade ‘der aufrechte Mann’ und ‘ein Kind Gottes’ bestellt. Das sind genau meine Bücher und Cormac liebe ich eh. Den anderen Autoren kenne ich nicht. Bin sehr gespannt.
        Ach ja, hab deine Hinweise zu diesen Büchern bei den dunklen Fellen gelesen ;-)

      2. Hilfe, ich werde gestalkt XD
        Kenn die beiden Bücher nicht mal – aber viel Spaß dabei und ich förder gerne den Zuwachs :P

  2. “Was sagt euer SUB so?”
    Wenig. Ich war einst ein ganz munterer Fan von solchen Listen. Alleine schon die Arbeit, den SUB aktuell zu halten, war der Grund, das Thema zu versenken. Ich subbe schon lange nicht mehr. Was übrigens nicht bedeutet, dass ich SUB-Themen nicht bei anderen verfolge und bewundere, mit welcher Akribie das verfolgt wird. Abgesehen davon stillt es ja hin und wieder die Neugier, weil ich manchmal ja sehe, welche Titel drauf gekommen und welche runter gegangen sind. Erfüllt also schon mal den Zweck von Leselisten.

    1. Eine Liste führ ich nicht. Zumindest nicht mehr. Hatte mal so eine Excel Tabelle, aber nach ungefähr drei Monaten fing ich an schluddrig zu werden und habe es abgebrochen. Dann einfach nur durchzählen und Bücher in die Hand nehmen. Da entdeckt man manchmal noch Schätze XD

      Ich liste hier also auch nicht auf, was weg ist und neu dazu. Wer wissen möchte was ich lese, sieht es rechts im Banner :P
      Da kommt dann doch die Faulheit wieder durch.

  3. :D :D :D
    Der Einstieg ist herrlich! Wie hast du das denn hinbekommen? Die Bücher getrennt? Meine lassen es nicht sein, da ploppen über Nacht plötzlich mehr im Regal auf. Und nun hab ich die 200 überschritten …
    Ausmisten hatte ich Ende letzten oder Anfang diesen Jahres gemacht, nun sind nur noch Bücher da die ich lesen will und ich weiß das da auch noch einige kommen werden. Aber die SuBventur ist ja nur Bestandsaufnahme ;)

    1. Du fragst Sachen. Glaube, die wollten mich einfach mal erschrocken sehen?! Oder mich daran zweifeln lassen, dass ich richtig gezählt hab – wer weiß?!

      Und HALLO! Willkommen im Ü200 Club!
      Karten haben wir keine, aber wie wäre es mit Kaffee? Tee? Kekse? Kuchen?
      Alles da, für die neuen MItglieder :3

      Und, jaaa, es ist nur eine Bestandsaufnahme XD

      1. Die sind schlau, diese Biester! Die wissen genau, wie wir ticken!
        Da müssen wir uns eindeutig in Acht nehmen!
        *hektisch zum SUB-Regal schaut*
        Aber Psssssscht!

  4. Hui, das ist ja wirklich ein ganz ordentlicher Stapel. Du hast meine Hochachtung, dass du Bücher aussortieren konntest. Mir fällt das immer sooo schwer. Auch wenn ich rational weiß, dass ich bestimmte Bücher wahrscheinlich nicht (mehr) lesen werde und auch eigentlich keine Lust mehr auf sie habe, kann ich es einfach nicht übers Herz bringen, sie aus dem Regal zu verbannen.
    Hast du eigentlich auch eine Liste mit deinen SuB Büchern? Würde mich ja sehr interessieren, was da so für Bücher auf dich warten. :)
    Liebe Grüße, Julia

    1. Also letzten Monat hab ich alle Fitzek-Bücher aussortiert :D
      Gab erstaunlich schnell zahlreiche Abnehmer :P
      Diesen Monat war eben Joy Fielding dran. Aktuell hab ich keinen weiteren Autor auf dem Schirm, aber wenn ich weiß, ich werde die eh nie wieder in die Hand nehmen, soll jmd anderes damit glücklich werden ;)

      Ja, ich hab eine Liste – sogar einen eigenen Tab! Siehe oben “Ungelesene Bücher”.
      Versuche die Liste aktuell zu halten ;)

      httpss://life4books.de/ungelesenebuecher/

      1. Oh, hups! Das habe ich glatt übersehen. Hähä… Danke, da gehe ich gleich mal stöbern.
        LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.