… und ein Blick nach vorne.

Kein Beitrag zu Filmen, kein Beitrag zu Serien, kein Leseevent bei Lena, was ich alles nicht gemacht habe im April… Dafür gab es mehr Buchkritiken *fähnchen schwenk* und ich habe meinen SUB sortiert, umgeräumt und gezählt! Zudem habe ich bewusst die ersten Bücher zu #wirlesenFrauen gelesen. Wobei es mir eher darum geht Frauen zu lesen. Die Aufgaben kann und werde ich nicht erfüllen können (mich interessiert einfach nicht jeder Bereich und reinzwingen möchte ich mir kein Buch). Ich werde dazu aber noch einen Beitrag fertig machen. Meine Frauen selbst – ungelesen – könnt ihr hier schon sehen.

geschriebene Kritiken:

Eine eigene Zukunft” #wirlesenFrauen

Ich bringe dir die Nacht” #hörbuch

Home Invasion” #hardcore #indieverlag

Blutige Felder” #hardcore #indieverlag

Komisch, alles chemisch” #informativ #wirlesenFrauen

Abgeschlagen” #truecrime

Was vom Tode übrig bleibt” #wahreVerbrechen

Die Dynastie der Maschinen” #steampunk

Mordmethoden” #wahreVerbrechen

Parceval” #crime

besondere Beiträge:

sortierter gelisteter SUB > “ungelesene Bücher

Was bringt der Mai?

Ein paar Comicvorstellungen. Bin damit im Verzug und muss einige Kritiken nachholen, die hier schon ungeduldig warten.

Eine Leserunde zu “Pillowface”. Sie startet am 03.05.19 hier bei mir.

Eine Leserunde zu “Spuk in Hills House” ab dem 24.05.19 bei Nicole.

Eine Leserunde (evtl) zu “Die Insel” ab dem 16.05.19 bei Andrea

Zwei Leseevents, wo ich auf jeden Fall mitmachen werde:

(1) Lange Manga-Comic-Lesenacht bei Lena vom 03.-05.05.19

(2) #wirsindPanem Lesemonat bei Julia

Es wird zwei Beiträge zu Filmeabenden geben und mindestens einen zu Serien. Habe wieder einige Staffeln weggesuchtet und möchte gerne meine Meinung dazu loswerden :D

Wer hat noch zurückgeschaut?

KeJa / Weltenwanderer / Julias Sammelsurium / Pink Anemone / Laberladen / Booknapping /  …