Alle Buch-Jahres-Aktionen, in einem Beitrag zusammengefasst

Japan-Special / 3 Monatsaktion

Hier verlinke ich meine Kritiken/Rezensionen/Zusammenfassungen und Verlagsvorstellungen zu meiner internen Aktion rund um japanische Autoren.

Aktionsvorstellung: HIER

1 “Die Tote im Badehaus
2 “In der Misosuppe
3 “Der Graben
4 “Sommer mit Fremden” (in Bearbeitung)
5 “Stahlblaue Nacht
6 “Der Hauptschlüssel
7 “Die seltsamen Methoden des Dr. Irabu
8 “Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß
9 “Schwimmen mit Elefanten
10 “Piercing
11 “Schwestern der Nacht
12 “Naokos Lächeln
13
14

 

#18für2018 / Jahresaktion

Hier werden 18 Bücher rausgepickt, die man im Jahr 2018 lesen möchte. Ich habe nur Bücher von meinem SUB ausgesucht.

davon gelesen:

Stahlblaue Nacht” / …

 


#DasSUBabc / 3 Monatsaktion

Mindestens 6 Aufgaben sollte man erledigen, um in den Lostopf hüpfen zu können. Diese Aktion überschneidet sich mit meinem Japan-Special und passt daher perfekt.

Veranstalter: Kerstin & Janna

A – “Der Graben” (Kritik) (Angefangen im Okt 2017 / pausiert / beendet Januar 2018)
B – Nur was für „Babys“? Lies ein Buch aus dem Bereich Kinder- und Jugendbücher
C – Lies ein Buches, welches Du aufgrund seines Covers gekauft hast
D – Doppelte Freude! Du darfst bei dieser Aufgabe ZWEI Bücher DEINER Wahl lesen
E – Lies ein eBook
F – “Naokos Lächeln” (Kritik) JAPAN
G – “Die seltsamen Methoden des Dr.Irabu” (Kritik) Humor, lese ich selten
H – “CUT” von Amanda Kyle Wiliams (Meinung) Hörbuch
I – Lies ein informatives Buch (Sachbuch)
J – Lies ein Buch in dem der Job eines Protagonisten eine bedeutende Rolle spielt
K – “Piercing” (Kritik) 1-Wort-Buchtitel
L –  “Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß” (Kritik) Liebe
M – “Fremde Tochter” (Kritik folgt) 518 Seiten
N – Ein Name im (Buch)Titel
O – Lies ein Buch dessen Cover vorrangig orange ist
P – Lass uns an einem Psychothriller teilnehmen
Q – Quatsch machen, lies etwas total verrückt- bzw. fantasievolles
R – “Stahlblaue Nacht” (Kritik) Band 2
S – “Der Hauptschlüssel” (Kritik) Schwarzes Cover
T – Lies ein Buch in dem ein Tier die Hauptrolle spielt
U – Lies ein Buch eines dir unbekannten Autors oder Verlags
V – Lies ein Buch welches in der Vergangenheit spielt (mind. 10 Jahre)
W – “In der Misosuppe” (Kritik) 206 Seiten
X –  “Dunkelschwester” (Kritik) weibliche Protagonistin
Y – Lies ein Buch dessen Hauptcharakter ein Y-Chromosom hat (männlicher Protagonist)
Z – BIOS” (Kritik) 2045


Autoren-Challenge / Jahresaktion

Veranstalter: Lisa

Januar: Der Autor/ die Autorin soll in diesem Monat im gleichen Land geboren sein, wie du. Wo er/sie jetzt lebt, spielt keine Rolle. (Deutschland) > “Sarajevo Disco” – David Grey (Kritik) (3Pkt)

Februar: In diesem Monat geht es um Autoren, welche schon mindestens 5 Bücher veröffentlicht haben. Welches Buch ihr dabei lest, ist euch frei.


Laymon-King-Festa-Challenge / Jahresaktion

Hier werde ich mein Augenmerk auf Festa und Laymon legen. Und wohl auch immer nur eine Aufgabe pro Monat lösen. Da es mir hier hauptsächlich darum geht meine Laymon & Festa-Bücher vom SUB zu befreien.

Veranstalter: Lena

Januar:  (1) Lies ein Buch von Richard Laymon > “Die Insel” (Kritik)

Februar: (2) Lies ein Buch aus der Extrem Reihe des Festa Verlages

März:


Meine “Buchige Reisen 2018” Weltkarte findet ihr hier *klick*

(in Bearbeitung)

 

Loading Likes...