Alle Buch-Jahres-Aktionen, in einem Beitrag zusammengefasst

Japan-Special / 6 Monatsaktion

Hier verlinke ich meine Kritiken/Rezensionen/Zusammenfassungen und Verlagsvorstellungen zu meiner internen Aktion rund um japanische Autoren.

Aktionsvorstellung: HIER

1 “Die Tote im Badehaus
2 “In der Misosuppe
3 “Der Graben
4 “Sommer mit Fremden” (ohne Kritik)
5 “Stahlblaue Nacht
6 “Der Hauptschlüssel
7 “Die seltsamen Methoden des Dr. Irabu
8 “Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß
9 “Schwimmen mit Elefanten
10 “Piercing
11 “Schwestern der Nacht
12 “Naokos Lächeln
13 “Die unheimliche Bibliothek
14 “Battle Royale
15 “Therapiestation
16 “Der Kuss des Feuers
17 “The Ring
18 “Schweigen
19
20
21
22

 

 

#18für2018 / Jahresaktion

Hier werden 18 Bücher rausgepickt, die man im Jahr 2018 lesen möchte. Ich habe nur Bücher von meinem SUB ausgesucht.

davon gelesen:

Stahlblaue Nacht” / “Das zerstörte Leben des Wes Trench” / “The Three-Body Problem” /…

 


#DasSUBabc / 3 Monatsaktion

Mindestens 6 Aufgaben sollte man erledigen, um in den Lostopf hüpfen zu können. Diese Aktion überschneidet sich mit meinem Japan-Special und passt daher perfekt.

Veranstalter: Kerstin & Janna

A – “Der Graben” (Kritik) (Angefangen im Okt 2017 / pausiert / beendet Januar 2018)
B – Nur was für „Babys“? Lies ein Buch aus dem Bereich Kinder- und Jugendbücher
C “Das zerstörte Leben des Wes Trench” (Meinung folgt) Coverliebe vor Inhaltsneugierde
D – Doppelte Freude! Du darfst bei dieser Aufgabe ZWEI Bücher DEINER Wahl lesen
E – Lies ein eBook
F – “Naokos Lächeln” (Kritik) JAPAN
G – “Die seltsamen Methoden des Dr.Irabu” (Kritik) Humor, lese ich selten
H – “CUT” von Amanda Kyle Wiliams (Meinung) Hörbuch
I – Lies ein informatives Buch (Sachbuch)
J – “Therapiestation” (Kritik) ER gehört zu den AUSERWÄHLTEN
K – “Piercing” (Kritik) 1-Wort-Buchtitel
L –  “Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß” (Kritik) Liebe
M – “Fremde Tochter” (Kritik folgt) 518 Seiten
N – Ein Name im (Buch)Titel
O – Lies ein Buch dessen Cover vorrangig orange ist
P – Lass uns an einem Psychothriller teilnehmen
Q – Quatsch machen, lies etwas total verrückt- bzw. fantasievolles
R – “Stahlblaue Nacht” (Kritik) Band 2
S – “Der Hauptschlüssel” (Kritik) Schwarzes Cover
T – Lies ein Buch in dem ein Tier die Hauptrolle spielt
U – “Battle Royale” (Kritik) unbekannter Autor
V – Lies ein Buch welches in der Vergangenheit spielt (mind. 10 Jahre)
W – “In der Misosuppe” (Kritik) 206 Seiten
X –  “Dunkelschwester” (Kritik) weibliche Protagonistin
Y – “Der Kuss des Feuers”  (Kritik) männlicher Protagonist
Z – BIOS” (Kritik) 2045

Neue Aufgaben – Verlängerung bis Ende Juli 2018

– Lies ein Buch, welches Du aufgrund des Titels gekauft hast
– Lies ein Buch, dessen Klappentext dich zum Kauf verführt hat
– Lies ein Buch aus deinem Lieblingsverlag
– Lies ein Buch, dessen Autor*in zu deinen Favoriten zählt
– Lies ein geliehenes Buch
– Lies ein Buch, welches Du geschenkt bekommen hast
– Lies ein Buch, dessen Cover deine Lieblingsfarbe hat
– Lies ein Buch das vor 2015 erschien
– Lies ein Buch das Du Dir aufgrund einer Rezension gekauft hast
(diese gerne ebenfalls verlinken)
– Lies ein Buch dessen Cover Dich überhaupt nicht anspricht
– Lies ein Buch eines Selfpublishers / einer Selfpublisherin


Autoren-Challenge / Jahresaktion

Veranstalter: Lisa

Januar: Der Autor/ die Autorin soll in diesem Monat im gleichen Land geboren sein, wie du. Wo er/sie jetzt lebt, spielt keine Rolle. (Deutschland) > “Sarajevo Disco” – David Grey (Kritik) (3Pkt)

Februar: In diesem Monat geht es um Autoren, welche schon mindestens 5 Bücher veröffentlicht haben. Welches Buch ihr dabei lest, ist euch frei. > “Hafenmord” – Katharina Peters (aktuell 19 Bücher) Kritik (2Pkt)

März:  Für den Extrapunkt zählen im März nur Autoren die nicht mehr leben. > Masako TogawaDer Kuss des Feuers

April: Jetzt geben Autoren Extrapunkte, welche nach 1990 geboren wurde.

Mai:


Laymon-King-Festa-Challenge / Jahresaktion

Hier werde ich mein Augenmerk auf Festa und Laymon legen. Und wohl auch immer nur eine Aufgabe pro Monat lösen. Da es mir hier hauptsächlich darum geht meine Laymon & Festa-Bücher vom SUB zu befreien.

Veranstalter: Lena

Januar:  (1) Lies ein Buch von Richard Laymon > “Die Insel” (Kritik)

Februar: (2) Lies ein Buch aus der Extrem Reihe des Festa Verlages > “Ein Blick in die Hölle – Bd3” (Kritik)

März:  (1) Lies ein Laymon, der unter 500 Seiten hat > “Das Spiel” (Kritik)

April: (1) Lies ein Laymon, der über 500 Seiten hat > …


Meine “Buchige Reisen 2018” Weltkarte findet ihr hier *klick*

(in Bearbeitung)

 

Loading Likes...